TAN2go — Sicherer TAN-Empfang auf Smartphone oder Tablet für Ihr DKB-Banking.

Werbung

Aktuelle Version

Version
Aktualisieren
27.07.2023
Kategorie
Installationen
1.000.000+

App APKs

DKB-TAN2go APP

Unser neues Banking ist da: In der DKB-App kannst du einfach und bequem Überweisungen und andere Aufträge freigeben. Die TAN2go-App benötigst du nur noch für wenige Bankgeschäfte.

LOS GEHT‘S
• Fordere einen Registrierungsbrief für TAN2go im bisherigen Banking unter www.ib.dkb.de/banking an
• Lade die TAN2go-App auf dein Smartphone oder Tablet und vergib ein 8-stelliges Passwort
• Verknüpfe die TAN2go-App mit deinem Banking

Mehr Informationen zum TAN2go-Verfahren und der Einrichtung findest du in unseren FAQ auf dkb.de.

Hinweis zu den App-Berechtigungen:
• Die Berechtigung „Telefon“ ist für die Gerätebindung zwingend notwendig, ohne diese Berechtigung ist eine App-Nutzung nicht möglich.
• Die Berechtigung „Kamera“ ermöglicht das Einlesen des QR-Codes zur Verknüpfung der TAN2go-Verbindung. Alternativ können die Daten manuell eingegeben werden.

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN
• Auf deinem Gerät ist Android 5 oder eine neuere Version installiert.
• Dein Gerät ist nicht gerootet: Das TAN2go-Verfahren wird nicht für Android-Geräte mit Root-Zugriff angeboten. Die hohen Sicherheitsstandards beim mobilen Banking können auf gerooteten Smartphones nicht gewährleistet werden. Oft geht das Rooting auch vom Hersteller deines Geräts aus. Häufig reicht dann eine Aktualisierung des Betriebssystems.
• Auf deinem Gerät ist kein Screenreader installiert: Ist auf deinem mobilen Endgerät ein Screenreader installiert, können angeforderte TAN ausgelesen und missbraucht werden. Deshalb ist die Verwendung eines Screenreaders nicht möglich. Um die TAN2go-App zu nutzen, deinstalliere den Screenreader (häufig unter Einstellungen > Eingabehilfen).
• Für eine vollumfängliche Funktion der TAN2go-App nutze bitte keine Android Beta-Versionen.
Weitere Informationen