Kompatible Nest-, Chromecast- und Google Home-Geräte einrichten und steuern.

Werbung

Aktuelle Version

Aktualisieren
20.05.2022
Entwickler
Kategorie
Installationen
100.000.000+

App APKs

Google Home App

Mit der Google Home App kannst du nicht nur Google Nest-, Google Wifi-, Google Home- und Chromecast-Geräte, sondern auch Tausende andere kompatible Produkte für dein Smart Home einrichten, verwalten und steuern – etwa Lampen, Kameras und Thermostate.

Dein Zuhause auf einen Blick.
Über den Tab „Zuhause“ lassen sich Dinge, die du besonders häufig tust, schneller erledigen – z. B. Musik abspielen oder das Licht dimmen, wenn der Filmabend beginnt. Nur ein- oder zweimal tippen und schon gehts los. Auf dem Tab „Feed“ hast du wichtige Ereignisse in deinem Zuhause an einem zentralen Ort im Blick. Hier findest du auch Optionen, mit denen du deine Geräte optimal nutzen und dein Smart Home weiter verbessern kannst.

Wenn du Abläufe erstellst, kannst du mit einem einfachen Sprachbefehl z. B. kompatible Lampen anschalten, den Wetterbericht abrufen oder die Nachrichten abspielen.

Du hast die Möglichkeit, alle aktiven Audio- und Videostreams deiner kompatiblen Smart Home-Geräte auf einen Blick zu sehen, ihre Lautstärke zu ändern, zum nächsten Titel zu springen oder schnell die Lautsprecher zu wechseln.

Du siehst direkt, was zu Hause los ist.
Die Google Home App zeigt dir den Status deines Zuhauses und hält dich über alles auf dem Laufenden, was du möglicherweise verpasst hast. Du kannst jederzeit eine Zusammenfassung der letzten Ereignisse in deinem Zuhause aufrufen. Außerdem hast du die Möglichkeit, dich benachrichtigen zu lassen, wenn während deiner Abwesenheit etwas Wichtiges passiert.

Mit der Google Home App ist dein Nest Wifi und Google Wifi in wenigen Minuten eingerichtet. Du kannst Geschwindigkeitstests durchführen, ein Gastnetzwerk einrichten und dein WLAN-Passwort ganz einfach mit Freunden und Verwandten teilen. Und wenn deine Kinder zu lange online sind, lässt sich ihr WLAN-Zugang über die Jugendschutzeinstellungen ganz einfach pausieren. Du kannst Videokonferenzen und Gaming auf allen Geräten automatisch den Vorrang einräumen lassen oder festlegen, auf welchen Geräten sämtlicher Datenverkehr priorisiert werden soll. Du erhältst mehr Informationen zu deinem Netzwerk, etwa Details zur Fehlerbehebung bei einer schlechten Internetverbindung oder Benachrichtigungen zu neuen Geräten im Netzwerk.

Ein Zuhause braucht Privatsphäre.
Der Schutz deiner Privatsphäre beginnt mit einer der modernsten Sicherheitsinfrastrukturen der Welt, die direkt in alle Google-Produkte eingebunden ist. Sie sind also standardmäßig mit umfassenden Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Mit den standardmäßigen Sicherheitsfunktionen deines Google-Kontos werden Bedrohungen automatisch erkannt und blockiert, noch bevor sie dich erreichen. Deine personenbezogenen Daten sind immer geschützt.

Mit unseren Datenschutztools behältst du die Kontrolle.
Du kannst Aktivitäten, Datenschutzeinstellungen, Informationen und persönliche Präferenzen für Google Assistant selbst verwalten. Deine Aktivitäten kannst du einsehen, manuell löschen oder automatisch löschen lassen. Deine Datenschutzeinstellungen für Google Assistant lassen sich per Sprachbefehl steuern. Sag z. B. einfach „Wo ändere ich meine Datenschutzeinstellungen?“, um Antworten auf die häufigsten Fragen zu Datenschutz und Sicherheit zu erhalten.

Im Google Nest-Sicherheitscenter unter safety.google/nest findest du weitere Informationen dazu, wie wir deine Daten und deine Privatsphäre schützen.

* Einige Produkte und Funktionen sind eventuell nicht in allen Regionen verfügbar. Kompatible Geräte erforderlich.
Weitere Informationen