qr

Mono Polyp APK

Remove polyps in the largest virtual gut before they become tumors.

Version1.2 (2)
UpdatedMar 03, 2020 (7 months ago)
DeveloperKlinikum Dortmund gGmbH
CategoryGames, Educational
IDde.klinikumdortmund.monopolyp
Installs100+

Unsere neue App zur Darmkrebsvorsorge

Entferne Polypen in Deutschlands größtem virtuellen Darm, bevor sie zu einem Tumor werden.

Über ganz Dortmund liegt ein virtueller Dickdarm. Untersuche mit deinem Smartphone diesen Darm und finde die Polypen, bevor sie entarten und sich zu Krebs entwickeln.

Schritt 1: Gehe zu einem der Punkte auf der Karte und starte die Darmspiegelung.
Hinweis: Die Punkte befinden sich nur im Dortmunder Stadtgebiet. Falls die Karte nicht richtig funktioniert, bitte die App neu starten und/oder die Sicherheitseinstellungen der App prüfen.

Schritt 2: Entferne alle Polypen, bevor sie sich in Tumore verwandeln und bösartig werden.
Hinweis: Geschwindigkeit der Verwandlung und Anzahl der Polypen erhöht sich mit steigendem Schwierigkeitsgrad.

Zwischen den Leveln erhaltet Ihr interessante und nützliche Informationen über die Darmkrebsvorsorge.

Und immer dran denken: Es gibt kein "zu jung". Deshalb geht rechtzeitig zur Vorsorge bei niedergelassenen Gastroenterologen.

Wie können Ihr Euer Darmkrebsrisiko effektiv senken?

Darmkrebs kann zu 100 % geheilt werden, wenn er rechtzeitig erkannt wird. Die Krankenkassen in Deutschland über nehmen die Kosten für die Untersuchung zur Früherkennung ab dem 50. Lebensjahr. Bei einer Vorsorge-Darmspiegelung (Koloskopie) werden Vorstufen von Dickdarmkrebs, sogenannte Polypen, ohne großen Aufwand endoskopisch entfernt. Auch Tumore können auf diese Weise in Frühstadien mit hohen Heilungsaussichten erkannt werden.

Deshalb: Nutzen Sie die Vorsorge, indem Sie einen Darmspezialisten (Gastroenterologen) in seiner Praxis aufsuchen.
Wir arbeiten als zertifiziertes Darmkrebszentrum im Klinikum Dortmund eng mit den niedergelassenen Kollegen zusammen.

What's New

Initial Android Release

Email: redaktion@klinikumdo.de

See more
See more