Antrag auf Verifizierung des französischen und europäischen Gesundheitspasses (DCC)

Werbung

Aktuelle Version

Version
Aktualisieren
04.10.2022
Entwickler
Kategorie
Installationen
1.000.000+

App APKs

TAC Verif APP

TAC Verif - Französische Regierung

Verifizierungsantrag für französische und europäische Gesundheitszertifikate (EU-DCC: Digital Covid Certificate)

WICHTIG - Die Nutzung dieser Anwendung ist auf bestimmte Berufe beschränkt, die in Artikel 3 des Dekrets Nr. 2022-1097 vom 30. Juli 2022 erwähnt werden. Um auf den TAC Verif+-Modus zuzugreifen und den QR-Code zum Entsperren zu erhalten, laden Sie die Anleitung vom Portal https herunter: //authent-tacvplus.sante.gouv.fr.

BETRIEB - Die TAC Verif-Anwendung ermöglicht Ihnen die Durchführung von Gesundheitszertifikatsprüfungen im vollständigen Offline-Modus. Für die Überprüfung eines Gesundheitszertifikats ist keine Verbindung zum Internet oder zu einem Server erforderlich. Andererseits muss die Anwendung regelmäßig wieder mit dem Internet (GSM / WiFi-Netzwerk) verbunden werden, da sie sonst nicht mehr funktioniert, nachdem sie ihren Benutzer darauf hingewiesen hat, dass eine regelmäßige und pünktliche Synchronisierung unerlässlich ist.

Die „obligatorische“ (punktuelle) Synchronisationsfrequenz ist ein Parameter, der sich je nach Bedarf ändert. Der Benutzer wird benachrichtigt, dass ihm noch ein Zeitraum in Tagen/Stunden bleibt, bevor die Anwendung nicht mehr funktioniert. Um herauszufinden, wann die letzte Synchronisation zwischen TAC Verif und dem Synchronisationsserver stattgefunden hat, gehen Sie in den Einstellungsbereich der Parameter.

Der obligatorische (und einmalige) Charakter dieser Synchronisierung ermöglicht es, zu überprüfen, ob die Anwendung auf dem neuesten Stand ist und über die richtige Version jedes Gesundheitszeugnisses für EU-DCCs verfügt.

Daher ist gelegentlich ein Datenaustausch zwischen der mobilen Anwendung TAC Verif und dem Synchronisationsserver erforderlich. Dieser Datenaustausch betrifft nicht die geprüften Gesundheitszeugnisse (während der Prüfung eines Zeugnisses werden keine personenbezogenen Daten ausgetauscht oder gespeichert), sie dienen dazu, die Echtheit der geprüften Zeugnisse zu gewährleisten.

VORAUSSETZUNGEN für Android OS – Smartphones und Tablets: Android Version 6.0 und höher + Zugriff auf die Kamera zum Auslesen eines Zertifikats
Beachten Sie für die Android-Plattform, dass einige Hersteller Geräte herstellen, die über eine Version des Android-Betriebssystems verfügen, aber vom Google Playstore nicht erkannt werden. Ein Gerät, das vom Google Playstore nicht erkannt wird, kann die TAC Verif-Anwendung nicht installieren. Die Liste der vom Google Playstore erkannten Geräte ist unter dieser URL verfügbar: http://storage.googleapis.com/play_public/supported_devices.html

VERWALTUNG PERSONENBEZOGENER DATEN – Das Dekret Nr. 2022-1097 vom 30. Juli 2022 über die im Kampf gegen Covid-19 aufrechterhaltenen Überwachungs- und Gesundheitsschutzmaßnahmen sieht vor, dass es strengstens verboten ist, Informationen im Zusammenhang mit der Kontrolle eines Gesundheitszeugnisses aufzubewahren. Ob es sich um das Ergebnis der Zertifikatsprüfung oder Daten wie Name, Vorname, Geburtsdatum des Zertifikatsinhabers handelt, diese Daten gelten als persönlich und sensibel (medizinische Daten) und dürfen nicht manipuliert werden In welcher Form auch immer, durch den Inhaber des Gesundheitszeugnisses, ist die einzige „Manipulation“ diejenige, die von der mobilen Anwendung durchgeführt wird, die 30 Sekunden lang ein Ergebnis anzeigt, das auf keinen Fall aufbewahrt werden darf (kein Screenshot, Ausdruck usw. )


TAC Verif wird von der IN Groupe (der Imprimerie Nationale Group) unter der Aufsicht des Ministeriums für Gesundheit und Prävention und des für die Digitalisierung in Frankreich zuständigen Staatssekretariats für die französische Regierung entwickelt.
Weitere Informationen